Grünes Licht für die Neuausrichtung

Positive Zukunftsaussichten für die Kiddy GmbH

Die Kiddy GmbH wurde in einer Rekordzeit von acht Monaten aus der Restrukturierung in Eigenverwaltung entlassen. Mit dem Segen der Gläubiger hatte das Amtsgericht Hof im Februar der Umsetzung des vorgelegten Sanierungsplanes zugestimmt. Ausgelöst durch Turbulenzen in China, die mit einer Reihe von Straftaten innerhalb der chinesischen Joint-Venture-Gesellschaft verbunden waren, wurde Mitte letzten Jahres die Insolvenz in Eigenverwaltung eingeleitet. Die Geschäftsvorfälle hatten Kiddy in eine vorübergehende Schräglage gebracht und zu Verlusten in Millionenhöhe geführt.

Bereits im Vorfeld wurde ein nachhaltiges Sanierungskonzept erarbeitet, welches nun in vollem Umfang umgesetzt werden kann. Dem umfassenden Sanierungsplan wurde im Januar einstimmig durch alle Gläubigergruppen zugestimmt. Neben der organisatorischen Neuaufstellung ist vor allem die operative und finanzielle Fokussierung Kern des Plans. Während des Verfahrens gab es keine insolvenzbedingten Entlassungen. Stattdessen wurde auf Neueinstellungen gesetzt, um Kiddy als internationale Premiummarke voranzutreiben.

„Ich bedanke mich bei allen für den massiven Zuspruch und die beeindruckende Unterstützung aller involvierten Parteien, Geschäftspartner und meiner Mitarbeiter“, so Geschäftsführerin Bettina Würstl.

Die Kiddy GmbH steht nun vor der Aufgabe, die bereits Ende 2016 eingeleitete Strategie zu realisieren. Als langjähriger Spezialist im Bereich Kindersicherheit wird Kiddy verstärkt an Produktinnovationen arbeiten, um die erfolgreichen Testsiegerserien der letzten Jahre fortzusetzen. Die Neuausrichtung bietet großartige Wachstumschancen und den Mitarbeitern langfristig neue Entwicklungsmöglichkeiten. Kiddy bedankt sich für die Treue der Mitarbeiter und das entgegengebrachte Vertrauen aller Beteiligten und blickt optimistisch in die Zukunft.

Über Kiddy

Seit über 50 Jahren hat das Unternehmen Kiddy die Sicherheit der Kinder in seinen Fokus gestellt. Im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht das Streben nach höchstmöglicher Sicherheit, wegweisendem Produktdesign, maximalem Komfort sowie ausgezeichneter Funktionalität. Unzählige Patente von Kiddy wie etwa die Lie-Flat Technology, der Fangkörper und der Kiddy Shock Absorber zeugen von der Innovationskraft der Ingenieure und sind seit Jahren richtungsweisend für die gesamte Branche. Weitere zusätzliche Auszeichnungen von unabhängigen Prüfinstituten wie Stiftung Warentest und ADAC bestätigen die hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards bei Kiddy. Kiddy steht für Sicherheit, Design, Komfort und Lifestyle.

Pressekontakt: 

PR & Social Media
Ilona Kunz
press(at)kiddy.de
+49 9281 7080 54

Kiddy GmbH
Schaumbergstrasse 8
95032 Hof
Germany