FAQ



Wie viele Jahre kann ein Kindersitz von kiddy genutzt werden? Kann man ihn auch noch für das zweite oder dritte Kind einsetzen? Bietet der Sitz dann noch ausreichend Sicherheit?

Unsere Kindersitze sind so konstruiert, dass sie eine sehr lange Lebensdauer haben. Sitze der Gruppe 1/2/3 zum Beispiel können ja vom ca. 9. Monat bis zum 12. Lebensjahr genutzt werden. Generell ist es so, dass die in unseren Sitzen verarbeiten Materialien die gleichen sind, die auch im Automobilbau verwendet werden. Daher ist eine Mindestnutzungsdauer von 10 Jahren auf jeden Fall gegeben – vorausgesetzt der Sitz wurde sachgerecht benutzt und war nicht in einen Unfall verwickelt. Allerdings kann es natürlich sein, dass der Bezugsstoff durch die lange Nutzung mit der Zeit etwas unansehnlich wird. Daher bieten wir für die meisten unserer Sitze Ersatzbezüge an, die einfach zu montieren sind. Abschließend möchten wir jedoch auch darauf hinweisen, dass wir permanent daran arbeiten, die Sicherheit unserer Kindersitze weiter zu verbessern. Es kann daher sein, dass sich seit der Markteinführung eines älteren Sitzes die Technik weiterentwickelt hat. In den vergangenen Jahren haben wir zum Beispiel viel in die Optimierung des Seitenaufprallschutzes investiert, damit die Kinder auch bei einem seitlichen Crash perfekt gesichert sind.