We love our kids

Beginn einer neuen Ära: Markenrelaunch und strategische Neuausrichtung

Kiddy Logo

 

Kiddy präsentiert sich zur Kind und Jugend Messe 2016 in Köln erstmals in neuem Look. Der neue Markenauftritt, das neu definierte Logo sowie das komplett überarbeitete Produktportfolio 2017 unterstützen die strategische Neuausrichtung und die globale Wachstumsstrategie auch visuell.

 

Seit über fünf Jahrzehnten hat das Unternehmen Kiddy die Sicherheit der Kinder in seinen Focus gestellt. Dieses Jahr markiert einen Meilenstein in der Geschichte von Kiddy. Das neue Mantra der Marke ist hierbei: Weniger aber besser. Im Mittelpunkt der Neuausrichtung steht die starke Fokussierung auf die Kernwerte der Marke:

– Sicherheit

– Design

– Komfort

– Urbaner Lifestyle

Beim neuen Markenzeichen geht es vor allem um Evolution statt Revolution. Im neuen Logo bringt der schlanke, glänzende Ring und der vergrößerte Stern das neue Markenverständnis und Selbstbewusstsein von Kiddy zum Ausdruck. Die dynamische und handschriftliche Wortmarke unterstreicht hierbei, dass Kiddy bei allem Premiumanspruch eine emotionale, authentische und persönliche Marke war, ist und bleibt.

Neue Produkte

Im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht das Streben nach höchstmöglicher Sicherheit, wegweisendem innovativen Produktdesign, maximalem Komfort sowie ausgezeichneter Funktionalität.

Im Bereich Kindersicherheit wartet Kiddy dieses Jahr mit drei neuen Sitzmodellen auf: Phoenixfix 3 (Gr. 1), Guardianfix 3 (Gr. 1/2/3) und Cruiserfix 3 (Gr. 2/3).

Aufbauend auf dem Erfolg des Testsiegers 2016 Evoluna i-Size ergänzt Kiddy sein Sortiment nun durch drei neue funktional und optisch perfekt abgestimmte Kinderwagen, die als Reisesysteme für Babyschalen der Evo-Serie Sicherheit, Komfort und Mobilität innerhalb und außerhalb des Autos bieten. Insbesondere mit dem Evostar 1 bietet Kiddy ein Premium Reisesystem, das sich auch zur Zwillings- oder Tandemlösung erweitern lässt.

In der Kategorie bis max. 105 cm (Groupe 0+/1) geht Kiddy mit einer völligen Neuentwicklung an den Start: Dem Artemis 1. Dieser modulare Reboarder mit neuer Isofix Base zeichnet sich durch ein einzigartiges futuristisches und markantes Produktdesign, einfachste Bedienung und vielfältige Verstellmöglichkeiten aus.

Neues Design, neue Materialien & Heritage Edition

Die Produkte der Kollektion 2017 zeichnen sich nicht nur durch das moderne Design, sondern auch durch die hochwertigen und funktionalen Materialien aus, die verwendet werden. Besonders weiche, aber dennoch strapazierfähige Stoffe sind kombiniert mit modernen, silberfarbenen Applikationen. Erhöhten Komfort bieten die neuen, weich gepolsterten Stoffe im Sitz und Kopfbereich. Ein weiteres Highlight ist das Muster der Stoffe: Die Punkte im Morsecode Design übermitteln eine ganz besondere Botschaft: „Kiddy – We love our kids“. Einzigartig und unverwechselbar!

Das 50-jährige Bestehen feiert Kiddy mit einer limitierten Heritage Edition. Inspiriert durch die Mode, das Design und den Zeitgeist der 60er Jahre verbinden diese einmaligen Produkte aktuelle Technologie gekonnt mit der Zeit, in der das Unternehmen geboren wurde.

Globale Ausrichtung mit neuem Führungsteam

Die globale Ausrichtung des Unternehmens ist nach wie vor ein zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. Derzeit ist Kiddy in über 50 Ländern weltweit vertreten sowie mit eigenen Tochtergesellschaften in China, USA, Frankreich, UK, Polen, Korea und in der Türkei. Mit einem neuen Team von international erfahrenen Experten setzt Kiddy diese Expansionsstrategie weiter fort. Bereits in 2015 hat Kiddy begonnen sich in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Design personell zu verstärken.

Nicolás Moeller, VP International Sales, zeichnet sich seit Mitte 2015 für die Leitung und den Aufbau einer globalen Vertriebsorganisation, der Umsetzung der serviceorientierten Expansionsstrategie sowie einer neuen Distributionsstrategie verantwortlich.

Als VP Brand Marketing, Product Design & Retail verstärkt Kai Perlinger das Führungsteam und ist seit Anfang 2016 verantwortlich für die neue Markenstrategie und Neuausrichtung, das neue Produktportfolio sowie das Produktdesign bei Kiddy. Im Fokus steht innovatives klares Produktdesign, inspiriert durch Mode, Kunst und Automobildesign in Kombination mit inhaltsbasierter Markenkommunikation.

Seit Juli diesen Jahres mit an Bord ist Nicole Hahn. Die langjährige Branchenkennerin steuert als Global Marketing Director die strategische Marketingplanung und die internationalen Marketingaktivitäten. Ihr Fokus liegt hierbei auf der Koordinierung der Marketing-, PR-, Social Media Aktivitäten der ausländischen Vertriebsgesellschaften.

Die Neupositionierung der Marke Kiddy, basierend auf einem 4-Phasen Plan, ist der erste Schritt der Marke zu neuem Glanz zu verhelfen, und Kiddy zu einer globalen Familienmarke zu machen, die Produkte für die Eltern von heute mit Innovationen und Design von morgen verbindet. Bettina Würstl, CEO Kiddy stellt hierzu klar: „Prozesse, Produkte und Abläufe sind reproduzierbar. Was in Zukunft über Erfolg oder Misserfolg einer Marke oder eines Unternehmens entscheidet, sind die Menschen, die für diese Marke arbeiten und die mit Ihr verbunden sind. Wie im Sport, gewinnt immer das beste Team und nicht die stärkste Persönlichkeit. Daher legen wir besonderen Wert auf eine offene, kollegiale, moderne und authentische Firmenkultur. Unser Ziel ist langfristiger Markenaufbau und nachhaltiges Wachstum. Aggressives oder gar explosives Wachstum zu Lasten der Qualität, der Mitarbeiter oder der Kunden überlassen wir anderen.“

Kiddy – the family brand for today’s parents with innovations and design of tomorrow.


 

Press Release Corporate DE | Press Release Corporate EN | Press Release Corporate FR

Über Kiddy

Seit über 50 Jahren hat das Unternehmen Kiddy die Sicherheit der Kinder in seinen Focus gestellt. Im Mittelpunkt jeder Produktentwicklung steht das Streben nach höchstmöglicher Sicherheit, wegweisendem Produktdesign, maximalem Komfort sowie ausgezeichneter Funktionalität. Unzählige Patente von Kiddy wie etwa die Lie-Flat-Technology, der Fangkörper und der Kiddy Shock Absorber zeugen von der Innovationskraft der Ingenieure und sind seit Jahren richtungsweisend für die gesamte Branche. Weitere zusätzliche Auszeichnungen von unabhängigen Prüfinstituten wie Stiftung Warentest und ADAC bestätigen die hohen Sicherheits- und Qualitätsstandards bei Kiddy.

Kiddy ist in über 50 Ländern weltweit vertreten. Eigene Tochtergesellschaften in China, USA, Frankreich, UK, Polen, Korea und in der Türkei sind Meilensteine der Expansionsstrategie. Darüber hinaus tragen zahlreiche Distributoren und Handelspartner in den internationalen Märkten zum weltweiten Erfolg von Kiddy bei.

Kiddy steht für Sicherheit, Design, Komfort und Lifestyle.

Pressekontakt:
Corporate PR
Kai Perlinger
k.perlinger@kiddy.de
+49 9281 7080 77

Kiddy GmbH
Schaumbergstrasse 8
95032 Hof
Germany

Kommentieren